Einige Fragen vorweg:

Gehen Sie in Hamburg zur Schule? Haben Sie den Großteil Ihres Schullebens schon hinter sich? Konkret – Sind Sie Schülerin oder Schüler der Oberstufe oder besuchen Sie eine berufsbildende Schule? Dann wäre FidZ etwas für Sie und Ihre Klasse oder Kurs!

Was ist FidZ?

FidZ ist ein Planspiel für Hamburger Schülerinnen und Schüler der allgemeinen Oberstufe oder berufsbildender Schulen. FidZ dauert zwei ganze Tage. Es findet außerhalb der Schule in einem Ausbildungszentrum in der Nähe des Berliner Tor statt. Ihre Lehrer haben bei FidZ Pause, denn externe Spielleiter steuern das Spiel. Mitmachen kann jedoch nur, wer angemeldet ist. Dies können Ihre PGW, Politik-Gemeinschaftskunde- oder Wirtschaftskundelehrer für Sie tun. Hier »

Worum geht es bei FidZ?

In FidZ geht es um Hamburgs Zukunft. Und über die entscheiden Sie!

Was muss getan werden, damit in Hamburg auch in 20 oder 30 Jahren genügend Arbeitsplätze zur Verfügung stehen? Was muss passieren, damit die Wirtschaft wächst, ohne dass die Lebensqualität leidet? Welche langfristige Strategie sollte Hamburg verfolgen, damit dies gelingt? Sie legen sie fest.